Führungen

header

Wenn Sie noch mehr über Kranlucken und seine Umgebung erfahren möchten, können wir Ihnen gerne verschiedene Führungen anbieten. Bei Interesse können Sie sich unter Telefon Nr. 036967/70268 melden.

Dorfführung

Etwa 1stündiger Rundgang durch das Dorf mit Besichtigung der Sehenswürdigkeiten sowie historische und aktuelle Informationen.

Führung zu verlassenen Höfen

Etwa 3stündige Wanderung vorbei an der Wüstung Godermanns zu den ehemaligen Kohlbachhöfen und dem Hochrain im oberen Kohlbachtal. Die Kohlbachhöfe wurden 1972 geschleift. Heute ist dort nur noch der Kellereingang zu sehen. Auf dem Hochrain befanden sich ebenfalls zwei Höfe, die wegen der schlechten Bedingungen 1900 aufgegeben wurden. Heute sind dort noch zwei Brunnen und ein Kellergewölbe zu sehen. Ebenso gibt es dort Informationen zum ehemaligen Braunkohleabbau. An den ehemaligen Kohleabbau erinnern heute noch Bodenvertiefungen.

Wanderung_Hochrain_20.04.08_054

Orchideenwanderung

In der Gemarkung Kranlucken und der näherer Umgebung gibt es einige Raritäten der Flora und Fauna. Hier gibt es noch zahlreiche Orchideenarten zu sehen, die unbedingt geschützt und der Nachwelt erhalten werden müssen:

– Stattliches Knabenkraut, Purpurknabenkraut, Helmknabenkraut – Mai-Kukusblume, Fuchs-Kukusblume – Bleiches Waldvöglein, Rotes Waldvöglein – Müllers Stendelwurz, Dunkelrote Stendelwurz – Fliegen-Rangwurz, Bienen-Rangwurz – Große Händelwurz, Nestwurz – Großes Zweiblatt – Grünliche Waldhyazinthe

YAKUMO DIGITAL CAMERA